Spirituelles

2018. Über uns.FB Spiri

Hier erhältst Du Einblick über die Angebote der Stadtjugendseelsorge und der Katholischen Jugendagentur Wuppertal im Bereich Spiritualität & Katechese. 

IMGP6853

Spiri-Brunch 

Du bist an spirituellen/geistigen Themen interessiert, suchst neue Impulse oder möchtest dich zu bestimmten Themen austauschen? Dann laden wir dich ganz herzlich zum Brunch ein, gedeckt mit Ideen, Tipps und ausreichend Platz zum Austausch.

Samstag, 26. März 2022, 10 Uhr–13 Uhr

Samstag, 27. August 2022, 10 Uhr–13 Uhr

Samstag, 29. Oktober 2022, 10 Uhr–13 Uhr

wohnzimmer der KJA Wuppertal, Paradestr. 74, 42107 Wuppertal

Kontakt: Julia Bartoschek

Spirituelle Begleitung

Der ökumenische Kreuzweg der Jugend ist seit vielen Jahren eine Tradition in ganz Deutschland und gilt heute als eine der größten ökumenischen Jugendaktionen deutschlandweit.

Auch wir sind mit dabei und möchten uns gemeinsam mit dir auf die Spuren Jesu machen. 


Freitag, 15. April 2022, ab etwa 17 Uhr in Wuppertal & Solingen

Kontakt: Christian Hartmann

Taize

In der zweiten Osterferienwoche (18.04.-24.04.22) fährt die KJA Wuppertal in Kooperation mit der Stadtjugendseelsorge und der KJA Düsseldorf nach Taizé! Wir fahren in der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag und kommen eine Woche später Sonntagsmorgens wieder. Die Fahrt wird unter 2G erfolgen. Weitere Infos unten in der Anmeldung!

Zielgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 29 Jahren

Kosten: 150€ (für JuLeiCa-Inhaber*innen 140€)

Verbindliches Vortreffen: 11.03.22, 18 Uhr im KJA wohnzimmer

Anmeldeschluss: 01.03.22

Infos bei: Julia Bartoschek

Hier geht´s zur Anmeldung.

Katholikentag 2022

Vom 25.-29. Mai 2022 findet der 102. Katholikentag in Stuttgart statt. 

Das diesjährige Leitwort zum diesjährigen Katholiketag lautet "leben teilen".

Alle weiteren Informationen zu dieser Veranstaltung sind hier zu finden: 102. Deutschen Katholikentag. 

Rom

In der ersten (NRW-) Herbstferienwoche 2022 (02.–08.10.) lädt die Jugendseelsorge im Erzbistum Köln alle Ministrant*innen im Alter zwischen 14 und 30 Jahren zur diözesanen Romwallfahrt ein. Sie steht unter dem Motto „Augenblick der Ewigkeit“. Die Anmeldung ist ab Anfang Dezember über die Webseite des Ferienwerks Köln möglich: www.ferienwerk-koeln.de.

Anmeldeschluss ist der 30.04.2022.

Weitere Infos bei: Julia Bartoschek

Romstammtisch_scan

Vom 02.–08. Oktober 2022 findet die Ministrantenwallfahrt nach Rom statt. Zur Einstimmung und gegenseitigem Kennenlernen wollen wir uns von März bis September einmal im Monat im wohnzimmer in Wuppertal treffen.

Seid dabei und kommt vorbei! 

Freitag, 04. März 2022, 18 Uhr–20 Uhr

Freitag, 01. April 2022, 18 Uhr–20 Uhr

Freitag, 06. Mai 2022, 18 Uhr–20 Uhr

Freitag, 03. Juni 2022, 18 Uhr–20 Uhr

Freitag, 02. September, 18 Uhr–20 Uhr

wohnzimmer der KJA Wuppertal, Paradestr. 74, 42107 Wuppertal

Zielgruppe: Alle an der Romwallfahrt 2022 Interessierten

Kontakt: Julia Bartoschek

073-PA020220

Dieses Event hat 2021 das letzte Mal stattgefunden. Es wird in unregelmäßigen Abständen angeboten. 

Weitere Informationen können hier entnommen werden: Kirchennacht

Kontakt: Christian Hartmann

2018.12. Vorfreude Angebote im Advent

Adventskranz binden inkl. Segnung

Kontakt: Christian Hartmann

Beratung für Gemeinde und SSB

Weltjugendtag  1.-6. August 2023 in Lissabon

Aufgrund der Pandemie ist der Weltjugendtag auf 2023 verschoben worden. 

Der Ort stand bereits schon länger fest, nun ist der Weltjugendtag auch terminiert: vom 1. bis zum 6. August 2023 trifft sich die christliche Jugend der Welt in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Zum offiziellen Programm und zu einer möglichen Wallfahrt des Erzbistums Köln zum Weltjugendtag 2023 lässt sich noch nichts Genaues sagen. Doch wir sind frohen Mutes und wollen euch ab jetzt hier schon mal darauf einstimmen: nach vier Jahren Abstand seit dem letzten Weltjugendtag 2019 in Panama und nach den Erfahrungen mit der globalen Corona-Pandemie wird dieses internationale Jugendtreffen sicher ein ganz besonderes Fest des Glaubens und der Freude!

Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Weltjugendtagshomepage  oder auf der Seite es Erzbistums Köln.

Kontakt: Christian Hartmann