KJA Wuppertal

2018. Über uns. KJA Wuppertal

Die regionale Katholische Jugendagentur Wuppertal gGmbH (KJA) ist die Nachfolgeorganisation der Katholischen Jugendfachstelle Wuppertal im Erzbistum Köln.

Sie wurde als eine von 5 regionalen Katholischen Jugendagenturen im Erzbistum Köln im Oktober 2013 gegründet. Unsere Gesellschafter sind die Katholische Jugendagentur Erzbistum Köln gGmbH und der Katholische Jugendwerke für die Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal e.V.. Derzeit sind etwa 70 Mitarbeiter*innen in 5 Fachbereichen der KJA Wuppertal gGmbH beschäftigt.

Die KJA Wuppertal ist als Träger initiativ und ein anerkannter gemeinnütziger Jugendhilfeträger. Wir tragen Verantwortung für das Gesamtfeld der kirchlichen Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit. Den Seelsorgebereichen im Bergischen Städtedreieck sowie Trägern von Angeboten und Maßnahmen für junge Menschen in der Jugendpastoral leisten wir fachliche, konzeptionelle und personelle Unterstützung.

Als KJA Wuppertal unterstützen wir aktiv und in enger Abstimmung die Stadtjugendseelsorge in ihrer Verantwortung für die Jugendpastoral im Bergischen Städtedreieck. Zentrale jugendpastorale Angebote nehmen wir gemeinsam in den Blick.

Die Arbeit der Katholischen Jugendarbeit stützt sich auf das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) und das Pastorale Rahmenkonzept für die kirchliche Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit.

Weitere Informationen zur Katholischen Jugendagentur und Stadtjugendseelsorge erhältst du in der Broschüre "Unterwegs" als PDF.
 

Kontakt & Info

Katholische Jugendagentur Wuppertal
Paradestr. 74
42107 Wuppertal